Intensivkurs

Führerscheinausbildung in 2 Wochen möglich

Du interessierst Dich für einen Intensivkurs? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir führen individuelle intensiv Ausbildungen durch! Informiere dich im Büro! 

Bei uns in der Fahrschule TstarDrive ist es möglich, die Ausbildung für den Führerschein B in 2 Wochen und BE in 1 Woche zu absolvieren. In dieser Zeit hast Du einen „privaten“ Fahrlehrer an Deiner Seite.

Unterlagen die Du benötigst

Vor der Ausbildung müssen aber ein paar kleine Hürden genommen werden. Du benötigst, wie alle Führerscheinneulinge, ein biometrisches Passbild, einen aktuellen Sehtest, einen gültigen Personalausweis/ Reisepass und einen Kurs in „Unterweisung in Erste Hilfe“. Diesen kannst du jede Woche bei der Vita-Guard-Rettungsschule oder bei einer der bekannten Ausbildungsstellen in Bochum.

 

Das Straßenverkehrsamt

Wenn Du in Bochum wohnst erledigen wir den Behördengang für Dich. Wenn Du alle Unterlagen bei uns in der Fahrschule abgegeben hast, werden wir Dich beim Straßenverkehrsamt Bochum anmelden. Das Straßenverkehrsamt Bochum wird alle Unterlagen von Dir überprüfen und einen Führerschein bestellen. Diese Überprüfung dauert in der Regel 2-4 Wochen.

Sobald alle Unterlagen geprüft wurden, wirst Du vom TÜV Nord Post erhalten. Nun können wir mit Deiner Ausbildung beginnen. Der TÜV Nord führt bei uns die Führerscheinprüfungen in Theorie und Praxis durch.

Dein persönlicher Fahrlerer

Einer unserer Fahrlehrer wird sich bei Dir melden und alle Termine absprechen. Dabei wird der „Stundenplan“ ganz individuell auf Dich zugeschnitten! Du erhältst jeden Tag mindestens 2x 90 Minuten Fahrstunden. Zusätzlich kannst du mit unserem Simulator das erlernte Wissen vertiefen.

Pausen, Snacks & Lernen

In den Pausen kannst Du Dich in unserer Fahrschule ausruhen und etwas essen bzw. trinken. Du kannst in der Fahrschule jederzeit Dein theoretisches Wissen aufbessern und an einer unserer Lernstationen die Theorie üben.
Deine theoretische Ausbildung wird durch das Lehrmaterial des Vogel Verlages „Fahren lernen Max“ komplett begleitet und Du kannst mit diesem Material auch mobil per Smartphone trainieren.

Für weitere Fragen stehen wir Dir gerne jederzeit zur Verfügung.

Unsere Gewinner